Wie wird die Setzliste und die Gruppeneinteilung bei Turnieren mit mehreren Gruppen festgelegt?

Bei Turnieren mit mehreren Gruppen werden die Spieler/innen gemäß der Reihenfolge ihrer Ratings in Gruppen eingeteilt, ausgehend von dem/der Spieler/in mit dem höchsten Rating bis hin zu dem/der Spieler/in mit dem niedrigsten Rating. 
Bei einem Turnier mit 25 Spielern und 5 Gruppen und 5 Spielern pro Gruppe wird beispielsweise der Spieler mit dem höchsten Rating in Gruppe 1 zugeteilt, der Spieler mit dem zweithöchsten Rating Gruppe 2, der Spieler mit der dritthöchsten Rating Gruppe 3 usw. 

Sobald allen Gruppen ein Teilnehmer nach diesem Schema zugeteilt wurde, geht es in umgekehrter Reihenfolge weiter. In unserem Beispiel würde also Gruppe 5 neben dem Spieler mit dem fünfthöchsten Rating auch der Teilnehmer mit dem sechsthöchsten Rating zugewiesen. Teilnehmer #7 wird folglich Gruppe 4 zugeordnet, Teilnehmer #8 Gruppe 3 usw.